In eigener Sache

Eigentlich haben wir gedacht, wir haben vor der Lesung im März 2015 genug Wind, u.a. mit diesem Pappkameraden hier, gemacht - eigentlich. Aber immer wieder kommen Nachfragen, deshalb sei es noch einmal und noch einmal und noch einmal laut und deutlich gesagt:

Jaha, seit dem 24.03.2014 sind wir ein Verein! Jaha, ein eingetragener sogar!

Und genau dieser Verein organisiert seit 2015 die UV-Lesung. Die Arbeit des Vereins könnt Ihr unterstützen - versteht sich! Zum Beispiel durch >>>beitreten, >>> spenden und >>> verbreiten!


10. UV - die Lesung der unabhängigen Verlage am 22. März 2019

Am 22. März 2019 öffnete sich das Jugendstiltor des Westflügels für die zehnte UV - die Lesung der unabhängigen Verlage. JUBILÄUM!

18 AutorInnen und VerlegerInnen aus 16 unabhängigen Verlagen stellten zwischen 20.00 bis 24.00 Uhr ihre Lyrik, Romane, Biographien und Wiederentdeckungen vor.

Wir freuen uns, dass bei der Jubliäumslesung viele Leipziger und sächsische Verlage dabei waren.

Das komplette Programm und Fotos des Abends gibt es >>> hier.

 

Es war aber - neben dem Jubiläum - auch ein Abschied, denn in dieser Form wird es die letzte Veranstaltung sein. Die Frage nach dem "Warum" beantwortet u.a. >>> dieser Artikel von Nils Kahlefendt im Börsenblatt und >>> dieser Artikel in der Leipziger Volkszeitung.


UV-Plakat 2019

...zum Abschluss lässt es >>> Robert Voss auf A0 wimmeln!