Foto: Katja Zimmermann
Foto: Katja Zimmermann

Alexander Gumz


1974 in Berlin geboren. Studierte Germanistik und Philosophie. Redakteur, Herausgeber, Übersetzer, Literaturveranstalter, u.a. beim Texttonlabel KOOK und für das Poesiefestival Berlin. Mitbegründer des Festivals LAN. Drei Tage junge Literatur und Musik (Berlin) und ham.lit. lange nacht junger deutschsprachiger literatur und musik (Hamburg). Veröffentlichte in Zeitschriften und Anthologien. Diverse Stipendien und Preise, 2009 Finalist beim Leonce-und-Lena-Preis und beim Open Mike. Lebt in Berlin.