Foto: MILENA Verlag
Foto: MILENA Verlag

Carl Weissner


1940 in Karlsruhe geboren. Studium der Amerikanistik in Heidelberg und Bonn. Herausgeber

der Literaturzeitschriften Klactoveedsedsteen, Gasolin 23 und UFO. Studienaufenthalt in New York und San Francisco. Dort Berührung mit der Beat- und Undergroundliteratur. Übersetzer von Bukowski, Burroughs, Algren, Ginsberg, J. G. Ballard. Tätigkeit als Literaturagent. Am 24.01.2012 in Mannheim gestorben.