Foto: Sven Mersiowski
Foto: Sven Mersiowski

Jonathan Böhm

 

1983 in Zwickau geboren, lebt in Leipzig. Er studierte Komparatistik, ev. Theologie und Latinistik in Leipzig und Prag und seit 2012 am Deutschen Literaturinstitut Leipzig, wo er derzeit an seinem Romandebüt arbeitet. 2012 erhielt er ein Arbeitsstipendium der Rosa-Luxemburg-Stiftung. 2015/16 Mitherausgeber der Tippgemeinschaft, der Jahresanthologie der Studierenden des Deutschen Literaturinstitutes Leipzig. Veröffentlichungen finden sich unter anderem in der Anthologie Tippgemeinschaft, und den Zeitschriften Bella Triste sowie Sinn und Form. Im Oktober 2016 erschien seine Erzählung Mandana als Buch bei hochroth Leipzig, für das er im Januar 2017 den Förderpreis 2016 der Sudetendeutschen Kulturstiftung erhielt.