Foto: Ullrich Schaefer-Newiger
Foto: Ullrich Schaefer-Newiger

Sibylla Vričić Hausmann

 

1979 in Wolfsburg geboren, studierte u.a. Literaturwissenschaften und am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Sie lebte drei Jahre in Bosnien und Herzegowina, wo sie an einem Theater arbeitete. Sie ist Redakteurin der Literaturzeitschrift PS und gab 2017 die Anthologie Ansicht der leuchtenden Wurzeln von unten (poetenladen) mit heraus.

2013 gewann sie den 2. Feldkircher Lyrikpreis, sie war Finalistin beim Literarischen März 2015 und beim Lyrikpreis München 2016.