Frankfurter Verlagsanstalt (Frankfurt)

 

Die Frankfurter Verlagsanstalt, geleitet von Joachim Unseld, veröffentlicht die neuesten Stimmen deutscher und fremdsprachiger Gegenwartsliteratur.

 

Seit Beginn der Verlagstätigkeit im Jahre 1994 hat sich das Programm erfolgreich als wichtiges Forum für literarische Entdeckungen etabliert.


Buch um Buch veröffentlicht der Verlag Autorinnen und Autoren, die ihm wichtig sind, begibt sich auf die Suche nach einer Literatur, die den schnellen Moment des Marktes überdauert, die irritiert und begeistert.