Septime Verlag (Wien)

 

2008 in Wien gegründet, ist der Septime Verlag einer der jungen und ehrgeizigen Kleinverlage auf dem Büchermarkt, die sich zum Ziel gesetzt haben, kompromisslose Literatur zu vertreten, mit einem hohen Anspruch an Qualität und Rarität.

 

2009 startete der Verlag sein Programm mit der ersten Ausgabe der Taschenbuchserie "PERSPEKTIVENWECHSEL". Das Ziel dieser Reihe ist es, anspruchsvolle Erzählungen und Essays internationaler AutorInnen erstmals in deutscher Sprache aufzulegen und neben entsprechend hochwertige deutschsprachige Beiträge zu stellen. Bereits mit der ersten Publikation gelang es, renommierte Autoren wie Julio Cortázar oder Roberto Bolaño zu veröffentlichen.

 

2011 erlangte der Septime Verlag die Rechte am Gesamtwerk der US-Amerikanerin James Tiptree Jr. und startete die Serie "Sämtliche Erzählungen in 7 Bänden".

 

2013 wartet Septime im Frühjahr mit zwei weiteren internationalen Kalibern auf: Jan Kjaerstad und Ryu Murakami. Im Herbst landet "Das Casting" von Ryu Murakami auf der Hotlist der unabhängigen Verlage.