Nach fünf Jahren UV- die Lesung der unabhängigen Verlage in Privatregie erschien es an der Zeit, der Veranstaltung einen institutionellen Rahmen zu geben: zum einen natürlich, um unsere Position bei der Fördermittelbeantragung zu stärken und bestimmte Prozesse auf mehrere Schultern zu verteilen. Aber auch, um dem Anliegen der "Unabhängigen" eine Plattform zu bieten und den Diskurs über das Etikett "Unabhängigkeit" anzukurbeln - letztendlich gleichbedeutend mit dem Gespräch über Finanzierung und Produktionsbedingungen im Literaturbetrieb. 


Der Verein ist unter der Vereinsregisternummer VR 5570 beim Amtsgericht Leipzig eingetragen und als gemeinnützig anerkannt. Satzung, Beitragsordnung und Mitgliedsanträge stehen unter Beitreten zum Download bereit.